Die Entwicklung der Gesellschaft im Fokus der Marktforschung.

Auf nzz.ch bin ich auf eine spannende Marktforschungsstudie gestossen. Die BBC hat die britische Bevölkerung zu ihrem sozialen Status befragt. Und auch wenn die Studie von 2013 ist, die Erkenntnisse bleiben aktuell.

 

Die Haupterkenntnisse der Studie sind die, dass die Briten sich nicht mehr in die drei klassischen Klassengesellschaften der Arbeiter-, Mittel- und Oberschicht einteilen lassen.

 

Die Studie hat 7 neue Klassen identifiziert, basierend auf den Merkmalen des wirtschaftlichen, des sozialen und des kulturellen Kapitals. 

 

Die Studie wurde mit 160'000 (!) Interviews realisiert. Leider ist nicht ersichtlich, mit welcher Methode befragt wurde. Interessant ist auch die Tatsache, das die BBC als Auftraggeber fungiert. Service public der britischen Art.

 

Bericht der NZZ

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

blue eyes marketing gmbh

Weystrasse 26

6006 Luzern

 

+41 41 372 06 00

+41 41 372 05 00 (Fax)

info@blueeyesmarketing.ch

vorname.nachname@blueeyesmarketing.ch

 

MWSt-Nr. CHE-114.832.295

 

Google Map

Mit ÖV ab Bahnhof Luzern: VBL-Buslinie 1 (Maihof) bis Haltestelle Löwenplatz.

Anfahrt mit PW: bitte benutzen Sie das öffentliche Parkhaus beim Löwencenter.